Das Ende der Zeiten Hintergrund Sixtinische Kapelle News Bestellung Kontakt

Pressemitteilungen zum Ende der Zeiten

Pressemitteilung


Vom 15. August 2016

Von PSC Verlag Berthold Jerg, Autor und Herausgeber

Download im pdf Format bitte hier klicken.



Weltpremiere des eBook „Das Ende der Zeiten’’ von Berthold Jerg


Am 15.08.2016 fand ein besonderes Ereignis statt: Die Weltpremiere des eBook „Das Ende der Zeiten’’ von Berthold Jerg. Wenn man dem Autor und seiner Vorsehung Glauben schenken mag, dann ist das tatsächliche Ende der Welt nicht mehr weit entfernt. Das kann einem zumindest bewusst werden, wenn man das weltbewegende eBook „Das Ende der Zeiten’’, von Berthold Jerg, mit der Vielzahl an beispiellosen Erkenntnissen und Weisheiten liest.


Bevor das Ende der Welt allerdings eintrifft, sind noch einige wesentliche Dinge zu erwarten. Und das betrifft vor allen Dingen die „Auferstehung von Christus’’ zum „Jüngsten oder Letzten Gericht’’ der Menschheit, aber auch den langersehnten Wunsch nach persönlicher Erlösung noch zu Lebzeiten. Das war bisher unmöglich…


Mehr dazu bitte hier klicken.


Pressemitteilung


Vom 11. April 2017

Herausgeber und Autor: PSC Verlag Berthold Jerg

Download im pdf Format bitte hier klicken.  



Verborgene Schätze in der Sixtinischen Kapelle und der neue heuristische Weg zur persönlichen Erlösung


Dass das Ende der „Alten Welt’’ schon längst begonnen hat, lässt sich am besten aus den Bildwerken der Sixtinischen Kapelle des Vatikans ersehen.


Denn dort stand vor kurzem das von Michelangelo Buonarroti geschaffene und weltbekannte Altarwerk des „Jüngsten Gerichts’’ im Mittelpunkt heuristischer Bildanalysen, um die tatsächliche Ikonografie des bedeutenden Künstlers entschlüsseln zu können…


Mehr dazu bitte hier klicken.

Pressemitteilung



Vom 07. September 2017

Herausgeber und Autor: PSC Verlag Berthold Jerg

Download im pdf Format bitte hier klicken.



„Das Ende der Zeiten’’ von Berthold Jerg enthüllt Sensationelles zur Kirchenspaltung

Zum 500. Reformationsjubiläum: Martin Luther, ein Diener Christi, und die neue Freiheit des grenzenlosen Denkens


„Der Mensch soll sein Leben ändern und nicht Ablässe auf seine Sündenschulden käuflich erwerben.’’ Das war angeblich einer der zentralen Kritikpunkte von Martin Luther in der Renaissance am sogenannten Ablasswesen der römisch-katholischen Kirche, die ihn 1521 dafür exkommuniziert und diese Ungerechtigkeit bis heute nicht rückgängig gemacht hat…




Mehr dazu bitte hier klicken.

Pressemitteilung



Vom 05. Februar 2018

Herausgeber und Autor: PSC Verlag Berthold Jerg

Download im pdf Format bitte hier klicken.




Kostenloser Flyer im Download zum „Das Ende der Zeiten, Der Schlüssel zu Sixtinischer Kapelle, Jüngstem Gericht und persönlicher Erlösung’’ von Berthold Jerg.



Mehr dazu bitte hier klicken.




Das Ende der Zeiten Hintergrund Sixtinische Kapelle News Bestellung Kontakt

PSC Verlag Berthold Jerg, Laurenbühlstr. 13, D-88441 Mittelbiberach, Deutschland

Tel.: +497351-828-6640, Email: info@pscverlag.de